Ihr Steuerberater für laufende Buchhaltung in Wiener Neustadt

Sie sind mit Ihrem Hauptgeschäft beschäftigt und haben nicht wirklich viel Zeit für Buchhaltung, Personalverrechnung und Steuererklärungen? Dann legen Sie doch Ihre Steuerangelegenheiten und Ihr gesamtes Rechnungswesen vertrauensvoll in unsere Hände. Wir kümmern uns auf Wunsch um alle Belange Ihrer Buchhaltung, von der Belegverwaltung über die Umsatzsteuererklärungen bis hin zur Personalverrechnung und Einkommenssteuererklärung und Bilanz. Bei uns können Sie immer auf einen verlässlichen Service und eine individuelle Beratung zählen! Alle Arbeiten, die wir für Sie erledigen, sind zu jeder Zeit einsehbar und nachvollziehbar, denn manchmal braucht man im täglichen Geschäft bestimmte Zahlen und das meistens gleich. 


Unsere Dienstleistungen für Ihr Unternehmen
Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an, die Sie im Paket oder einzeln in Anspruch nehmen können: Buchhaltung, Lohnverrechnung, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Bilanzerstellung und alle Steuererklärungen. Je nachdem wie groß Ihr Unternehmen ist bzw. wie hoch Ihre Umsätze sind, sind Sie verpflichtet entweder eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung oder eine doppelte Buchhaltung mit Bilanz zu führen, auf deren Basis nicht nur Ihre Steuerbeiträge sondern auch Ihre Sozialversicherungsbeiträge berechnet werden.

Steuerberater für laufende Buchhaltung Wiener Neustadt

Steuerberater für die laufende Buchhaltung Ihres Unternehmens
Wir kümmern uns auf Ihren Wunsch um alle Steuererklärungen, die rund ums Jahr fällig werden, z.B. um die vierteljährliche Umsatzsteuererklärung und die jährlich fällige Einkommensteuererklärung usw. Für alle Fragen diesbezüglich stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.


Geben Sie Ihre Buchhaltung in kompetente Hände
Die Sammlung von Eingangs- und Ausgangsbelegen und deren exakte Dokumentation, Einordnung in Kategorien und eventuell doppelte Verbuchung ist eine gesetzlich verpflichtende und sehr aufwändige Angelegenheit. Die meisten Unternehmer/innen haben neben Ihrem Hauptgeschäft keine Zeit dazu. Wenn Ihre Firma nicht gerade so groß ist, dass Sie eine eigene Buchhaltungs- und Lohnverrechnungsabteilung haben, dann übernehmen wir gerne alle Buchhaltungsagenden für Sie. 


Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
Einzelpersonenunternehmen, sogenannte EPUs, und Personengesellschaften (OG, KG) müssen ihre Steuer auf der Basis einer jährlichen Einnahmen-Ausgaben-Rechnung oder einer Basispauschalierung berechnen. Dies gilt bis zu einem Vorjahres-Umsatz von 220.000 Euro. Ab diesem Betrag bis zu einem Umsatz von 700.000 haben Sie die Wahl zwischen Einnahmen-Ausgaben Rechnung oder doppelter Buchführung. 


Doppelte Buchführung
Eine doppelte Buchführung ist für Kapitalgesellschaften (GmbH, AG, GmbH & Co KG) verpflichtend. Für EPUs und Personengesellschaften (OG, KG) nur dann, wenn sie innerhalb von zwei Folgejahren einen Umsatz über 700.000 Euro oder einmalig über 1 Mio Euro erreicht haben. Wir erstellen am Ende des Geschäftsjahres den gesamten Jahresabschluss bzw. die Bilanz für sie und führen auf Wunsch auch diverse Finanzanalysen durch. 


Personalverrechnung
Die Verrechnung und Personalkostenplanung ist ein wichtiger Teil Ihres Rechnungswesens. Mit der Genauigkeit der Sozialversicherungsanstalten und des Finanzamtes ist dabei nicht zu spaßen. Wir führen diese Aufgabe ganz akribisch für Sie durch. Gerne beraten wir Sie auch zu allen Themen rund um das Arbeitsrecht. 


SIEBERT & PARTNER in Wiener Neustadt sind Ihre verlässlichen Steuerberater für die laufende Buchhaltung und alle anderen Agenden rund um Ihr Rechnungswesen!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.